STRATEGIE & TRANSFORMATION

Wir verstehen Strategie als einen ganzheitlichen Prozess unter Unsicherheiten und Risiken mit einem Portfolio an Initiativen und Projekten zur langfristigen Steigerung des Unternehmenswertes und Stärkung des Wettbewerbsvorteils.

Megatrends wie Globalisierung, Individualisierung, Mobilität, Silver Society, Konnektivität, Gesundheit oder Sicherheit, beeinflussen Märkte, Regulatorik, Kundenverhalten, Lieferantenpolitik und geschäftliche Möglichkeiten. Der Digitale Tsunami und die viel zitierte Disruption sorgen dafür, dass sich Geschäftsmodell und Strategie fast genauso schnell ändern müssen, wie der Algorithmus von Facebook oder Google.

Wir validieren mit Ihnen vorhandene Strategien, denken Implikationen relevanter Trends auf Ihr Geschäftsmodell durch, berechnen Risiken, bewerten Szenarien und erstellen einsatzfähige Umsetzungspläne.

Fragen, die wir Ihnen beantworten sind beispielsweise:

  • Welche digitalen Innovationen bedrohen mein aktuelles Geschäftsmodell und wie richte ich es neu aus?
  • Welche Marktdynamiken in welcher Region müssen beachtet werden und was ist die beste Reaktion darauf?
  • Wo stiften M&A, Joint Ventures oder Partnerschaften einen deutlichen Mehrwert?

Transformation und Turnaround sind komplexe Unternehmenssituationen. Nur zu oft scheitert die Zielerreichung zwischen Strategie und Umsetzung an der Strategy Execution Gap. Allerdings sind nicht, wie oft beschrieben, drei oder fünf verschiedene Gründe dafür verantwortlich; dies zu glauben, führt zu kraftlosen Ansätzen. Die Ursachen sind weitaus komplexer und miteinander verwoben. Wir haben zwischen 30 und 40 Faktoren indentifiziert, die eine erfolgreiche Strategieumsetzung verhindern und schalten diese bei unseren Transformationsprogrammen konsequent aus.

Wir sind Spezialist in Tailoring Successful Programs. Tools, die wir zur Erhöhung von Transparenz und Geschwindigkeit einsetzen, sind:

  • Business Modelling und Simulation
  • Transformation Roadmap Control
  • Program Management Office

Rhine Bridge Solutions hat umfangreiche Erfahrung bei CEO-Wechsel, Nachfolgeregelungen, Mergers, Carve-Outs und Restrukturierungen.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Langfriststrategien, die im Einklang mit Ihrer Unternehmensorganisation, Struktur sowie Kultur stehen und unterstützen Sie bei der Implementierung.

 

ADVANCED DIGITIZATION

Digitale Transformation, Industrie 4.0, Internet of Things, Augmented Reality, Disruption,…

Die Liste der Buzzwords ist endlos und ihre Interpretation ebenfalls. Es ist oft erschreckend, wie unkonkret und „blauäugig“ selbst große Namen das omnipräsente Thema Digitalisierung angehen. Wenn auch Trial & error, fail fast und agile bis volatile Projekt- und Teamstrukturen bei Digitalisierungsvorhaben unbedingt hilfreich sind, gehören jedoch das Durchdenken aller Implikationen von innovativen Ideen, Machbarkeitsstudien und Szenarienberechnungen auch in die digitale Welt.

Digitalisierung darf niemals zum Selbstzweck werden. Wir lieben das Zitat eines CEO eines führenden, internationalen Telekommunikationskonzerns, der im O-Ton noch wesentlich drastischer formuliert hat: „Wenn Sie einen schlechten Prozess digitalisieren, haben Sie einen schlechten, digitalen Prozess.“

Für die Unternehmensführung ist es entscheidend, die digitalen Chancen und zukünftigen Möglichkeiten klar und schnell zu erkennen.

 

Indes, der digitale Wandel bietet mehr Chancen, als Risiken, wenn man ihn zu analysieren, reflektieren und aktiv zu gestalten versteht. Drei grundsätzliche Fragen sind wichtig:

  1. Wo kann digitale Innovation Geschäftsmodell oder Produkt so verändern, dass ein wesentlicher Mehrwert für den Kunden entsteht?
  2. Wo kann digitale Innovation in der Wertschöpfungskette so wirken, dass ein wesentlicher Effizienzgewinn entsteht?
  3. Wo kann die digitale Innovation die Beziehung zwischen Anbieter und Kunde so verändern, dass völlig neue Situationen entstehen und wie ist damit umzugehen?

Wie bei jeder grundlegenden Veränderung ist der Übergangsprozess, die Transformation, für die betroffenen Stakeholdergruppen ex ante durchzudenken und zu managen.

Wir unterstützen Sie bei der Analyse mit tiefem Verständnis von technologischen und soziologischen Trends, bei der Entwicklung einer geeigneten Unternehmensstrategie und bei der pragmatische Umsetzung auf operativer Ebene mit außergewöhnlicher digitaler Kompetenz.

 

HUMAN CAPITAL

Das erfolgreiche Umsetzen von Strategien induziert das Vorhandensein von Kompetenz. Wir legen mit Ihnen fest, welche Kompetenzen zur Erreichung Ihrer Ziele notwendig sind und ermitteln, ob diese Fähigkeiten in Ihrer Organisation vorhanden sind, entwickelt werden können oder extern eingekauft werden müssen.

Eine Szenarienbetrachtung von Schlüsselpositionen unter der Berücksichtigung rollenadäquater Zeitschienen und der Anschluss zur IST-Organisation sind uns dabei extrem wichtig und mündet in die Entwicklung einer Personalstrategie, die das Geschäftmodell sinnvoll und erfolgreich unterstützt.

Wir unterstützen Sie bei

  • Talent Management, Entwicklung von High Potentials und Mitarbeiterbindung im War for Talents,
  • dem Setzen der Parameter zum Ermöglichen von Spitzenleistungen wie beispielsweise mit Konzepten und Umsetzungsbegleitung von neuen Formen der Collaboration,
  • der Förderung von Flexibilität und strategiekonformem Engagement der Mitarbeitenden, sowie der
  • Entwicklung und Organisationsoptimierung der eigenen Personalabteilung.

 

ORGANIZATIONAL EFFECTIVENESS, LEADERSHIP & GOVERNANCE

Wählt man zur Transformation von Strategie ausschließlich einen Top down-Ansatz, läuft man Gefahr, bis zu 70% der Inhalte und Energie zu verlieren. Auch Methoden des professionellen Change Management, der internen Kommunikation oder des Enabeling können das Aufklaffen der Strategy Execution Gap nicht verhindern. Effekte können sein, dass die Führungsmannschaft mit Korrekturaufgaben und chronischem Troubleshooting belastet wird, Kapazitäten von Kernaufgaben wie Innovation, Entwicklung oder Talent Management ins sekundäre Qualitätsmanagement abgezogen werden oder interne wie externe Kommunikationsbudgets zur Erzeugung von Alignment und Mobilisierung steigen.

Wir empfehlen, hier einen Blick in Toyotas Ways of Working zu werfen und zu überlegen, welche Elemente des Blue Collar Work erfolgreich in die White Collar Welt transferiert werden können. Dabei kommt die Inspiration besonders von den Gedanken, Ansätzen und Methoden, die sich mit der Reduktion von Fehlern und Fehlerwahrscheinlichkeiten, Durchgängigkeiten, Standards und Freiheit von Verlusten beschäftigen.

Zielführend ist, sich für den dualen Weg Bottom up & Top down zu entscheiden: exakt definierte Prozesse – bei agilen Vorgehensweisen verbindliche Prinzipien – sowie die abgeleiteten und beschriebenen Kompetenzen und das Erzeugen eines stabilen Zustands können die Verluste bei Transformation gegen Null laufen lassen.

Rhine Bridge Solutions steigert die Effektivität Ihrer Organisation durch

  • die Entwicklung strategiekonformer Prozesse oder agiler Prinzipien,
  • die Ableitung zielgenauer Job Descriptions und Performance Indikatoren,
  • die Entlastung der Führungsmannschaft zur Konzentration auf die eigentlichen Leadership-Aufgaben,
  • Design und Implementierung von effektiven Leadership-Prozessen
  • Design und Implementierung von effektiven Governance-Prozessen

 

OPERATIONAL EXCELLENCE

Wir sehen Operational Excellence als das kompromisslose Streben nach höchster Effektivität, Effizienz und Qualität in allen Prozessen, um die Kundenwünsche zielsicher und bestmöglich zu erfüllen.

Operational Excellence ist für uns keine einmalige Initiative. Vielmehr muss sie mit ihren Grundsätzen, Elementen und Methoden als Teil des gesamten Unternehmenssystems angesehen werden. Fast hat sie Philosophiecharakter: Sie muss tagtäglich gelebt und vorgelebt werden. Auch die innovativsten und agilsten Produktionsunternehmen kommen nicht ohne diese Grundhaltung aus, wollen sie nachhaltig erfolgreich sein.

Neben der Ausrichtung auf Spitzenleistungen in den Ergebnissen der wertschöpfenden Prozesse und ihrer Effizienz erzeugt ein krisenrobuster Ablauf einen deutlichen Sicherheitspuffer und ermöglicht Flexibilitätsreserven, die ohne Operational Excellence kaum möglich sind. Insellösungen, die nicht vernetzt sind, verhindern eine durchgängige Exzellenz des Unternehmens.

Unsere Experten haben langjährige Erfahrung in der maßgeschneiderten Gestaltung und Umsetzung von Operational Excellence, die exakt auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.

 

CORPORATE FINANCE & RECOVERY

Transparenzforderungen, Compliance, eine höhere Beteiligung der Anteilseigner und gestiegene Performance-Erwartungen machen aus Corporate Finance ein Feld, in dem exzellentes, fehlerfreies Arbeiten und funktionierende Prozesse genauso unentbehrlich sind, wie ein Minendetektor.

Wir unterstützen Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung integrierter Wertstrategien, die Geschäftsmodell, Finanzstrategie, Investorenstrategie, Shareholdermanagement und Kommunikation immer aus der Perspektive der Zielerreichung betrachten und damit vor allem die Share- und Stakeholder-Erwartungen erfüllen oder übertreffen.

Rhine Bridge Solutions hilft, Kriterien für Besserbewertungen an Börse oder bei Due Dilligences zu erkennen (Valuation-Advantages) und authentisch zu managen und vor allem die Einhaltung regulatorischer Forderungen zu erfüllen. Bewährte Bestandteile unseres Beratungsangebotes sind weiter: Restrukturierungen, Value Based Management und Investor Relations Strategien.

CEO/CFO und Board haben so die Möglichkeit das Unternehmen im Einklang mit ihren Verträgen oder Ankündigungen wertschöpfend zu führen.

 

MERGERS & ACQUISITIONS

Die Strategieumsetzug kann beispielsweise zur notwendigen Gewinnung von Kompetenzen oder internationalem Footprint den Kauf von Unternehmenseinheiten oder kompletter Unternehmen notwendig machen. Aber auch isoliert davon sind Unternehmensübernahmen oder –nachfolgen eine immer wichtiger werdende Komponente im Portfolio der strategischen Entscheidungen.

Rhine Bridge Solutions unterstützt Unternehmen bei:

  • Strategische Kooperationen / Joint Ventures
  • Unternehmenszusammenschlüssen
  • Ausgliederungen und Veräußerungen einzelner Geschäftsbereiche von Unternehmen
  • Unternehmenskäufen und –verkäufen
  • Post-Merger Integration in die eigene Organisation und strategische Gesamtplanung
  • Börsengängen (IPO)

Wir gestalten diese Transaktionen aus einer Hand. Mit Rechtsanwaltschaften, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern aus Ihrer langjährigen Zusammenarbeit oder mit führenden internationalen Experten aus unserem Netzwerk.

Neben der organisatorischen Durchführung dieses Prozesses entwickeln und bewerten wir mit unseren Klienten die strategischen Handlungsoptionen, identifizieren und bewerten Übernahmekandidaten (Due Dilligence) oder potenzielle Investoren, führen internationale Bieterverfahren durch und begleiten die Vertragsverhandlungen bis zum erfolgreichen Abschluss.

Im Rahmen der Post-Merger Integration verflechten wir das übernommene Unternehmen strategisch, taktisch und operativ, erkennen potenziellen Führungsbedarf und decken ihn gegebenenfalls mit unserem Netzwerk-Pool ab, um die Zielerreichung noch zu beschleunigen.

 

MARKETING, KOMMUNIKATION & VERTRIEB

In Marketing, Kommunikation und Vertrieb wird festgelegt, wie Kunden mit welchen Inhalten angesprochen werden und auf welchem Weg die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu ihnen gelangen. Zudem entstehen hier entscheidende Kenntnisse über Marktstrukturen, Markterwartungen, Kundenpräferenzen und Wettbewerbsaktivitäten.

Das Wesentliche aber: hier werden Wirkung und Wahrnehmung des eigenen Unternehmens und seiner Produkte erschaffen und gemanagt. Im idealen Fall wird hier der Grundstein dafür gelegt, dass sich ein Kunde gar nicht anders entscheiden kann.

Rhine Bridge Solutions unterstützt Sie bei B2B, B2C und B2Government in allen Facetten der strategischen und operativen Aufgaben in Sales, Marketing und Kommunikation mit der gewohnten Analysepräzision, aber völlig unerwarteter Kreativität in Konzeption und Umsetzung:

  • Corporate & Product Branding
  • Public Relations & alle Formen interne/externer Kommunikation
  • Category & Portfoliomanagement, inklusive Pricing
  • Multichanneling & Channel/ Sales Force Effectiveness
  • Crossmedia Advertising & Campaigns
  • Social Media
  • Handelsmarketing & Promotions (Loyalty, InStore, Digital)
  • Customer Insight
  • Aufbau, Strukturierung, Qualitäts- und Effizienzsteigerung Ihrer Organisation, inklusive Interimsmanagement

Und: sehr ungewöhnlich für ein Beratungsunternehmen: mit unserem Netzwerk können wir alles auf internationalem Top-Niveau kreieren und produzieren. Nur so kann sichergestellt sein, dass die Umsetzung auch nach höchsten Qualitäts- und Wirkungsansprüchen erfolgt.